So schützen wir uns im öV.

Fahrplanwechsel

Bahnhof Altdorf: Der Bushof Ost

Steig ein bei uns!

Ab
An
06.11.2020

Einstellung Nachtbus und späte Tellbusverbindung

Als Massnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus gilt die Sperrstunde ab 23 Uhr. In Abstimmung mit dem BAV und den Kantonen stellen die Transportunternehmen aus diesem Grund die Nachtnetze ein, die am Wochenende frühmorgens betrieben werden.

Bei uns einsteigen ohne Berufserfahrung?

Bist du fasziniert vom Berufsbild des Busfahrers/der Busfahrerin? Ist für dich die Zeit für eine Veränderung da? Suchst du einen Job mit Sinn, der Sicherheit und Perspektive bietet? Dann steigst du vielleicht bald bei uns ein.

Aktuell

ab 2. November 2020

Bau Kantonsbahnhof West

Seit 2. November 2020 hat die Baudirektion mit den Bauarbeiten für den neuen Bushof West beim Kantonsbahnhof in Altdorf gestartet. Auf der Westseite der Geleise entstehen zwei neue Haltekanten für den überregionalen Busverkehr. Von hier aus fahren dereinst der Tellbus und der Winkelriedbus via neuem A2-Halbanschluss Altdorf Süd schnell und direkt Richtung Luzern und Stans.
Neuzugang Fahrzeugpark

Der neue Doppelstock Reisebus für den Tellbus ist da

Die AUTO AG URI (AAGU) konnte am 28. Oktober 2020 freudig den neuen Doppelstock Reisebus mit 90 Sitzplätzen entgegennehmen. Mit seinem vielseitigen Konzept ist er wie geschaffen für nahezu jedes Reisekonzept – von der luxuriösen Erlebnisreise mit anspruchsvollen Fahrgästen bis zur modernen Fernlinie, was ihn klar als Sieger für den Einsatz auf der Tellbus-Schnelllinie brillieren liess.
Steig bei uns ein als Busfahrer*in

STEIG EIN!

Für die AUTO AG URI Linien suchen wir dich. Bei uns erwarten dich herausfordernde und vielfältige Job-Möglichkeiten. Ein persönliches, familiäres und unkompliziertes Arbeitsumfeld erwartet dich. Arbeit und Kollegialität gehören für uns zusammen. Nimm bei uns den schönsten Platz im Fahrzeug ein.
Schutzkonzept öV

So schützen Sie sich auf Reisen - die neue Normalität

Mit der Aufnahme des ursprünglichen Fahrplans setzt die AAGU seit 11. Mai das für die öV-Branche erarbeitete Schutzkonzept um. Das Konzept basiert auf den Empfehlungen und Massnahmen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Die Regeln gelten in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, an allen Haltestellen und Bahnhöfen.
ab 13. Dezember 2020

Umbenennung Haltestelle

Aus ethischen Gründen hat die Gemeinde Erstfeld beim Bundesamt für Verkehr beantragt, die Haltestelle Mohrenkopf per Fahrplanwechsel neu zu benennen. Ab 13. Dezember 2020 wird diese Haltestelle mit dem Namen Oberdorf bezeichnet.
ab 13. Dezember 2020

Die schönste Zugverbindung zwischen Nord und Süd

Lebensfreude und südliches Flair verspricht der kupferfarbene Traverso, der als Treno Gottardo ab Fahrplan 2020/2021 alternierend ab Basel und Zürich mit Halt in Uri über die Gotthard-Panoramastrecke vorerst bis nach Bellinzona und ab dem 5. April 2021 täglich bis nach Locarno, in die Sonnenstube der Schweiz, verkehrt.
25. Dezember 2020 bis 28. März 2021

Schnellbus Andermatt

Mit dem Schnellbus Andermatt reisen Sie direkt und bequem von Flüelen (Bahnhof, Seeseite) - Altdorf - Schattdorf nach Andermatt – und natürlich wieder zurück. Die Fahrzeit beträgt nur knapp 60 Minuten. An den Wochenenden sowie Feiertagen bringen wir Sie morgens nach Andermatt und abends wieder retour.

Was die AUTO AG URI bewegt

Aktueller Fahrplan

Der nächste Fahrplanwechsel findet am 12. Dezember 2020 statt. Der Fahrplan Uri für diesen Fahrplan wurde nach wie vor in Papierform gedruckt und ist in allen Bussen sowie den Verkaufsstellen erhältlich. Wir haben bewusst auf den Versand in die Urner Haushalte verzichtet, um Streuverluste zu minimieren. Sie können den gesamten Fahrplan des öV Schweiz auch online einsehen, mit Hinweisen auf Verkehrsunterbrüche oder Verspätungen.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Streckensperre Zugersee Ost der Fahrplan auf der Nord-Süd-Achse teilweise stark geändert hat. Alle angrenzende Transportunternehmen passen aufgrund dessen den Fahrplan an, damit die Anschlüsse weiterhin gewährleistet werden können.

zum Fahrplan

Compact Hybrid Busse

Seit Dezember 2018 sind 3-türige Compact-Hybrid-Busse von Mercedes auf dem Liniennetz im Einsatz. Gesamthaft zählen wir fünf Compact-Hybride zur Fahrzeugflotte, der jüngste Zugang dieses Fahrzeugtyps konnte im Februar 2020 ab Werk in Empfang genommen werden.

Diese Fahrzeuge haben einen um ca. 7 % geringeren Treibstoffverbrauch, sind beim Abfahren leiser und funktionieren auch im bergigen Kanton Uri sehr gut.

mehr erfahren

Kantonsbahnhof Altdorf

Mit der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels beginnt in Uri ein neues Zeitalter im Eisenbahnverkehr. Der Bahnhof Altdorf wird zum neuen Kantonsbahnhof für ganz Uri ausgebaut. Der Öffentliche Verkehr wird neu auf diese zentral gelegene Drehscheibe ausgerichtet. Ab 12. Dezember 2021 laufen die SBB-Züge, die Buslinien der PostAuto AG, der AUTO AG URI wie auch der Tellbus und der Winkelriedbus hier zusammen.

Qualitätsmanagement

Die AUTO AG URI arbeitet stetig an der Weiterentwicklung ihrer Dienstleistungen und an der Entwicklung der nahtlosen Vernetzung des öffentlichen Verkehrs. Alle Zertifizierungen sind in einem Management-System zusammengefasst.

zum Engagement

Reisen mit der AUTO AG URI - abseits vom Liniennetz

ExtraBus Uri

Auf Anfrage begleiten wir Sie innerhalb der Schweiz gerne an eine Destination Ihrer Wahl. Sie können hier Ihr unverbindliches Angebot anfordern oder unsere individuell zusammengewürfelten Reisen durchstöbern.

mehr erfahren

Oldtimer Reisewagen

Unser gepflegter Saurer Oldtimer-Reisewagen, Jahrgang 1952 bietet Platz für 30 Fahrgäste und verfügt über ein grosses Faltdach - für das ultimative Cabriogefühl. Auf Anfrage begleiten wir Sie gerne durch die Zentralschweiz.

mehr erfahren