Über uns - das wichtigste in Kürze

Die AUTO AG URI versorgt als konzessionierte Transportunternehmung mit Sitz in Schattdorf das Urner Reusstal mit öffentlichem Verkehr. Seit über 100 Jahren bewegen wir Menschen und Orte.

Die Strassenbahn Altdorf-Flüelen AG, die Vorgängerin der AUTO AG URI, wurde am 14. November 1905 gegründet. Nach einer Bauzeit von nur neun Monaten konnte der fahrplanmässige Betrieb am 25. August 1906 aufgenommen werden.

Heute beschäftigt die AUTO AG URI über 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt über einen Wagenpark von 31 Bussen. Auf einem Streckennetz von rund 99.5 Kilometer werden 82 Haltestellen bedient und pro Jahr über 2 Millionen Fahrgäste befördert.

Neben dem offiziellen Liniennetz betreibt die AUTO AG URI auch den NachtBus Uri, den Tellbus, den CityBus sowie als PostAuto-Unternehmerin die Linien Flüelen-Linthal, Altdorf-Isenthal sowie Amsteg-Bristen. Daneben werden auch Extrafahrten für Firmen- und Vereinsausflüge, Hochzeitsgesellschaften, Seniorenreisen usw. in komfortablen Reisecars oder in unserem Oldtimer-Reisewagen angeboten.

Rechtsform und Eigentum
Die AUTO AG URI ist eine Aktiengesellschaft mit Beteiligungen des Kanton Uri, den Gemeinden des Kantons Uri sowie privaten Aktionärinnen und Aktionären.

Der Verwaltungsrat besteht aus sieben Mitgliedern. Drei Mitglieder werden vom Kanton und den Gemeinden Altdorf und Flüelen abgeordnet, vier Mitglieder werden durch die Generalversammlung gewählt.

Besitzverhältnisse
Das Aktienkapital der AUTO AG URI beträgt CHF 235 000 eingeteilt in 940 Namenaktien im Nominalwert von CHF 250. Hauptaktionär ist der Kanton Uri und die anliegenden Gemeinden. Zusammen besitzen sie einen Anteil von 70 % des Aktionariates. Die restlichen 30 % der Aktien ist in Privatbesitz.

Zahlen & Fakten

Der Geschäftsbericht informiert Sie ausführlich über die Geschäftsentwicklung und die Ertrags-, Vermögens- und Finanzlage der AUTO AG URI.

Verwaltungsrat

Urs Traxel

Präsident Verwaltungsrat

Romana Bossi

Verwaltungsratsausschuss

Helen Simmen

Verwaltungsratsausschuss

Andreas Bossart

Mitglied Verwaltungsrat

Andreas Feubli

Mitglied Verwaltungsrat

Oliver Gisler

Mitglied Verwaltungsrat

Werner Schurter

Mitglied Verwaltungsrat

Geschäftsleitung

Reto Marzer

Geschäftsleiter/CEO

Tanja Indergand

Leiterin Finanzen/Dienste

André Walker

Leiter Betrieb/Technik

Reise- & Medienanfragen

Meinrad Tresch

Reisedisponent/Berater

Miriam Würsch

Marketing/Kommunikation

Fünf neue Mercedes Citaro Hybrid sind ab Dezember 2018 mit ausgeklügelter Technik auf dem Liniennetz anzutreffen.
Reisenden mit eingeschränkter Mobilität versuchen wir die Fahrt möglichst barrierefrei zu gestalten. Unsere Linienbusse verfügen über Niederflureinstiege und mind. 1 Rollstuhlplatz.
Kursverstärkungen setzen wir wo immer sinnvoll und nötig ein, um unsere regulären Kurse zu unterstützen.
FAIRTIQ Mobile Ticketing-App. Wischen & Fahren, geniessen und sich keine Gedanken ums Ticket mehr machen.
Unser gesamtes Ticketsortiment können Sie beim Fahrpersonal im Bus (gegen Barzahlung) lösen. Ausgenommen Erstbezügen von Steckenabos, diese erhalten Sie bei all unseren Verkaufsstellen.
Tellbus. Die Schnellbusverbindung (knapp 42 Minuten) zwischen Altdorf - Luzern. Täglich bewegen wir bis zu 1000 Fahrgäste.
Der NachtBus Uri begleitet Sie durch die Nacht. Fr/Sa und Sa/So - Nacht zum Einheitspreis von nur CHF 7.
Mit unserem Vintage Saurer-Oldtimerwagen (Jahrgang 1952) reisen Sie wie in einer Zeitkapsel, die Sie in nostalgische Erinnerungen schweifen lässt. Besuchen Sie unsere Reiseangebote - wir begleiten Sie gerne.
Wir bieten Ihnen Spezial-Kombiangebote (Sommer/Winter) oder individuell gestaltete Reisepakete mit unseren komfortablen Reisecars an.
Jährlich vertrauen über 2 Mio. Fahrgäste auf die Dienstleistungen der AUTO AG URI.
Die AUTO AG URI ist auch für Bahnersatzfahrten ausserhalb des Liniennetzes ein verlässlicher Partner der SBB.
Unsere HESS-Midibusse mit einer Gesamtlänge von 9 m, fügen sich wendig in den Verkehr auf unseren Nebenlinien ein.